Donnerstag, 21. März 2013

Was bisher geschah...

 Darf ich vorstellen, Hasso:























Hasso ist in dieser Woche seeeehr viel rumgekommen und ganz viel gestreichelt worden :)
Er war mit meinem Frauchen, und seinem Frauchen (Frau Lietz) in der WPU und in allen 5. Klassen.
Das war zwar echt anstrengend, hat ihm aber auch sehr viel spaß gemacht.
Hasso ist ja schon ziemlich alt und er hat mir im Vertrauen gesagt, dass er sich freut, dass ich ihn jetzt bald ablöse. Ihr müsst wissen, Hasso ist schon sehr sehr alt...






















Auf den Bildern könnt ihr ganz gut sehen, was die Kinder so gemacht haben.
Zum einen haben sie ganz viel geübt, wie man sich einem Hund nähert und ihn streichelt und vorallem. wie man sich gegenüber fremden Hunden verhält.
Das ist ganz wichtig, denn mein Frauchen sagt, dass ihr zwar schon gaaanz viel wußtet, aber einiges noch mal besprochen werden musste.
Außerdem haben die 3 mit euch die Regeln besprochen, die ab meinem Einzug in die Schule gelten werden.


















Das meiste wußtet ihr wohl schon, sagt Frauchen. Da bin ich jetzt ja doch etwas beruhigt.
Zur Sicherheit habe ich es euch noch mal aufgeschrieben:


Gehe langsam & leise durch den Klassenraum!

Redet leise & nicht alle durcheinander!

Bleib bitte stehen, wenn ich auf dich zukomme! 

Schau mir nie direkt in die Augen! 


   Ich komme von selbst zu dir. Wenn ihr mich alle durcheinander ruft, macht mich das nervös!

Mich darf immer nur 1 Kind streicheln! 

Ich darf nur meine eigene Hundenahrung fressen! 

Gib mir ohne Erlaubnis keine Kommandos! 

Fragt bitte immer Frau Liebig, bevor ihr mich streichelt! 

Nach dem streicheln, müssen immer die Hände gewaschen werden! 

Versuche nicht mich zu küssen! 

  In meinem Korb will ich in Ruhe gelassen werden!!!

Bei euch ist jetzt erst mal alles vorbereitet und alle freuen sich, sagt Frauchen!





















Ich freu mich auch :-) 

Euer Django  




Dienstag, 19. März 2013

Auf den Hund gekommen

Unter diesem Motto steht in dieser Woche das Sozialtraining an eurer Schule.
Ich bin zwar noch garnicht da, aber mein Frauchen und ihre Kolleginnen, wollen euch in dieser Woche auf mich vorbereiten, damit ich auch nach den Osterferien einen guten Start habe.
Ich freu mich schon soooo sehr auf meinen ersten Schultag, aber ich bin auch ein wenig aufgeregt.
Ihr seid schließlich alle so groß und ich bin ja doch noch etwas kleiner.
Frauchen sagt, genau aus dem Grund setzt sie sich in dieser Woche ja auch mit euch zusammen.
Letzten Freitag hat Sie mich übrigens endlich noch mal besucht :-)

So sehe ich jetzt grad aus:



Dienstag, 12. März 2013

Fotoshooting

Morgen werde ich schon 7 Wochen alt. In Menschenjahren sind das etwa 1,5-2 Jahre :-) Also schon ganz schön groß, finde ich.
Beim Fotoshooting letzte Woche ist dieses tolle Foto von mir entstanden:















Ich finde ja, dass ich mich schon ganz schön verändert habe. Was meint ihr?





























Ich war letzte Woche übrigens zum ersten Mal draussen. Das war echt schön und hat richtig Spaß gemacht.
Am Freitag kommen Frauchen und Herrchen mich wieder besuchen und dann noch 1 Woche und es wird ernst...
Ich halte euch auf dem laufenden :)